7. IfS-AIBau Dialog Bauschäden, 2. Termin

Wegen der großen Nachfrage und Überbuchung am 01.12.2023 zum 7. Dialog wird es einen weiteren Termin geben am 

26. Januar 2024
18:30h – ca. 21:30h

Diese digitale Veranstaltung ist nur in Teilen eine Wiederholung vom 01.12.23.
Zwar wird der Teil über die Grundlagen der KI ähnlich sein, doch die KI-Anwendungen ändern sich so schnell, dass die Empfehlungen und Tipps zum großen Teil andere sein werden.

Zudem wird in diesem Termin die praktische Anwendung von KI-Tools mehr im Vordergrund stehen.
Chancen, Risiken und Urheberrecht kommen ebenfalls zur Sprache.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Loading

7. IfS-AIBau Dialog Bauschäden

(Die Veranstaltung am 01. Dezember ist ausgebucht.
Wiederholung / zusätzlicher Termin am
26. Januar 2024.)

Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen,

wir laden Sie herzlich ein zum
7. IfS-AIBau Dialog Bauschäden
Freitag, 1. Dezember 2023, 18:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr

Zu dieser Veranstaltung treten Prof. Matthias Zöller und Dr. Jürgen Rink in einen Dialog:

Künstliche Intelligenz (KI) für Bausachverständige:

  1. Was ist das, wie geht das?
  2. Ist KI eine Gefahr für SV?
  3. Oder ein nützliches, vielleicht bald unersetzliches Instrument bei der Recherche?
  4. Kann KI Gutachten sogar erstatten und SV ersetzen?

Weitere Informationen finden Sie hier.

Loading

5. IfS-AIBau Dialog Bauschäden

Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen,

wir laden Sie herzlich ein zum

5. IfS-AIBau Dialog Bauschäden

Freitag, 27. Januar 2023, 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Zur Veranstaltung referiert Professor Matthias Zöller zu
A.R.d.T. – Stand der Diskussion um eine juristische Illusion.
Der Impulsvortrag fasst die wesentlichen Inhalte der Problemstellung zum Begriff zusammen und geht auf den aktuellen Diskussionsstand ein. Nach dem Vortrag moderiert Herr Zöller den Dialog Bauschäden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Loading

Aachener Bausachverständigentagen 2022 auch in Präsenz

am 25. und 26 April 2022 (+ Diskussionsforen 27.-29. April 2022)

Neben dem aus den letzten beiden Jahren bekannten Online-Format ist es dieses Jahr glücklicherweise wieder möglich, Sie auch im Eurogress in Aachen begrüßen zu können*. Wenn Sie sich für die Reise nach Aachen entscheiden, können Sie sich nicht nur vor Ort mit Ihren Kollegen in den Pausen und zur Abendveranstaltung treffen, sondern haben auch erheblich mehr Platz: Jedem Teilnehmer kann im Europasaal ein Sitzplatz mit Tisch zur Verfügung gestellt werden.

Zu Ihrer Sicherheit werden die dann geltenden Coronaschutzmaßnahmen zu beachten sein, über die wir Sie gerne kurzfristig informieren.

Anmeldungen unter: https://aibau.de/tagungsanmeldung/

(*vorbehaltlich evtl. Änderungen der Coronaschutzverordnung)

Bisher registrierte Anerkennungen

Loading